Videos
Anzeige: 1-24 von 31 mit einer Laufzeit von 1 Stunden 50 Minuten

Terra X - Ohne Kohle und Atom - geht uns der Strom aus? - Teil 2 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Deutschland

Die Klimakrise hat unseren Alltag erreicht. Harald Lesch stellt uns das Desertec-Projekt vor, das in der Lage wäre, unseren Strom- und Energieverbrauch ökologisch zu decken. Das Problem dabei ist, dass die politischen Umstände in manchen Ländern solche Konzepte nicht zulassen und Deutschland auf nationaler Ebene das Problem nicht lösen kann.

Terra X - Ohne Kohle und Atom - geht uns der Strom aus? - Teil 1 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Deutschland

Vierzig Prozent des Stroms in Deutschland werden aus nachhaltigen Energiequellen gewonnen, aber was ist mit dem Rest? Können wir auf Kohle und Kernenergie verzichten?

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 9 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Norddeutsch Süddeutsch

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Diesmal kommt ein weiterer wichtiger Punkt zur Sprache:
Die Angst vor etwas Fremdem scheint bei älteren Menschen stärker ausgeprägt zu sein als bei jungen Menschen. Außerdem ist dieses Phänomen nicht auf Deutschland beschränkt, denn in sehr vielen Ländern gab es in letzter Zeit einen Rechtsruck.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 8 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Dieses Mal fällt Jan ein sprachliches Problem auf: Die Wörter „link“ und „links“ klingen ähnlich und werden gleich dekliniert. Deshalb hat „links“ oft eine negative Konnotation, obwohl nicht zwangsläufig etwas Linkes an liberalen Menschen ist.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 7 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Berlinerisch Norddeutsch

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Diesmal geht es unter anderem um das durch manche Politiker verursachte sprachliche Problem, dass jeder, der sich gegen rechts engagiert, oft undifferenziert als links oder sogar linksextrem diskreditiert wird.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 6 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Diesmal geht es um die Distanz zu dieser Region – sowohl als tatsächliche Entfernung als auch mental.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 5 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Norddeutsch

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Diesmal wir unter anderem darüber diskutiert, ob Ignorieren eine gute Lösung ist. Denn einerseits ist Aufmerksamkeit das Lebenselixier von Rechtspopulisten, andererseits ist Ignorieren für Minderheiten, die verbaler und körperlicher Gewalt ausgesetzt sind, natürlich keine Option.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 4 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Norddeutsch

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Ein Zuschauer sagt, dass der Rechtspopulismus im Osten trotz des geringen Ausländeranteils dort so stark ist, weil viele Menschen Angst haben, dass es im Osten Zustände wie im Westen geben könnte. Das bestärkt das Team einmal mehr darin, dass es am besten ist, einander zu besuchen und sich die tatsächlichen Gegebenheiten selbst anzusehen.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 3 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Norddeutsch

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Hier im dritten Teil wird darüber diskutiert, inwieweit die AfD Teil der Antiflüchtlingsbewegung ist.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 2 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Norddeutsch

Nicht jugendfrei

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

In dieser Folge kommt ein Studiogast zu Wort, der aus München stammt und jetzt in einem kleinen Dorf in Sachsen wohnt.

Böhmermann - Wie geht man als Satiriker mit Rechtspopulismus um? - Teil 1 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Fortgeschrittener Fortgeschrittener

Deutschland Norddeutsch

Jan Böhmermann und sein Team der Late-Night-Show Neo Magazin Royale sind nach Dresden gefahren, um zu verstehen, warum der Rechtspopulismus dort so viel Zuspruch findet. Zusammen mit Ralf Kabelka, Moritz Neumeier und dem Publikum in der Staatsoperette Dresden widmet er sich der Frage, ob es hilfreich oder kontraproduktiv ist, das immer wieder zum Thema seiner Witze zu machen.

Hier im ersten Teil erfahrt ihr die Beweggründe und Rahmenbedingungen der in den weiteren Teilen folgenden Diskussion.

Bundesregierung - Vereidigung der Bundeskanzlerin Angela Merkel Serie anzeigen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Hier seht ihr, wie die Vereidigung der Bundeskanzlerin Angela Merkel ablief. Es waren auch politische Gegner anwesend.

G20-Gipfel - Bremer Polizisten sprechen über G20-Einsatz

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Deutschland Norddeutsch

Schlafmangel, Hitze, schwere Ausrüstung: Die Polizei hatte während des G20-Gipfels nicht nur mit Staatschefs und Demonstranten zu tun. Zwei Bremer berichten über ihren Einsatz in Hamburg.

Angela Merkel - Gemeinsame Pressekonferenz mit Barack Obama Serie anzeigen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Mehrfach hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel den amerikanischen Präsidenten nach Berlin eingeladen. Nun ist Barack Obama endlich da. Im Kanzleramt trafen sich beide zu einem Vieraugengespräch.

Tagesschau - Amtseinführung von Donald Trump - Teil 2 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Ellen Ehni kommentiert Donald Trumps Antrittsrede. Außerdem sehen wir weitere Nachrichten aus aller Welt.

Tagesschau - Amtseinführung von Donald Trump - Teil 1 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Hier seht ihr eine Ausgabe der Nachrichtensendung „Tagesthemen“ zur Amtseinführung von Donald Trump.

BREXIT - Briten für EU-Ausstieg - Politisches Erdbeben in Europa

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Ein historisches Referendum mit einem Ergebnis, das Europa erschüttert: Die Briten votieren gegen einen Verbleib in der EU. Die Länder Großbritanniens sind sich nicht einig: Nordirland und Schottland würden lieber in der EU bleiben und denken über einen Austritt aus dem Vereinigten Königreich nach.

Brexit-Votum - Merkel warnt vor Spaltung Europas

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Deutschland

Großbritannien kann aus Sicht von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei Verhandlungen über einen EU-Austritt keine Sonderbehandlung erwarten. Hier könnt ihr die komplette Regierungserklärung lesen.

OroVerde - Regenwald schützen - CO2, Regenwald und Klimaschutz

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Diese Animation wurde im Rahmen des Pilotprojekts „Weil wir es wert sind!“ der Tropenwaldstiftung OroVerde von özi's comixstudio erstellt! Sprecher ist Oliver Ewy.
Ziel hiervon ist es, die Zusammenhänge von Regenwald, CO2-Ausstoß, Klima und dessen Schutz zu erkennen und zu verstehen!

Flüchtlingskrise - Deutschkurse für Flüchtlinge Serie anzeigen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Landauf, landab bekommen Flüchtlinge Deutschunterricht von Ehrenamtlichen, denn einen Anspruch auf Kurse haben sie zunächst nicht. Drei Lehrer aus Bayern haben dafür ein spezielles Arbeitsbuch entwickelt.

Deutsche-Welle-Nachrichten - Flüchtlinge: Bundesregierung zieht Notbremse Serie anzeigen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Hunderttausende Flüchtlinge durften nach Deutschland einreisen. Jetzt reagiert die Bundesregierung und führt wieder Grenzkontrollen ein.

Flüchtlingskrise - 10 Vorurteile, die nicht stimmen Serie anzeigen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Vorurteile und falsche Behauptungen verbreiten sich leider sehr schnell. Hier werden die zehn häufigsten Vorurteile von Deutschen gegenüber Flüchtlingen entkräftet.

Grete - eine Freiwillige in Israel

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Anfänger Anfänger

Deutschland Israel

Grete lebt seit neun Monaten in einer Stadt in der Nähe von Tel Aviv, wo sie als Volontärin arbeitet. In diesem Video erzählt sie uns von ihrer Entscheidung, warum sie längere Zeit in Israel verbringen möchte.

Reiseland Deutschland - Vielfalt im Herzen Europas - Teil 3 Serie anzeigen Diese Folge ansehen

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Deutschland

Im dritten Teil über das Reiseland Deutschland lernt ihr unter anderem Dresden mit seinem Striezelmarkt und das Hofbräuhaus in München kennen. Viel Spaß!

12
Gehe zu Seite

Bist du dir sicher, dass du diesen Kommentar öschen möchtest? Er kann dann nicht wiederhergestellt werden.